+49 (0) 511 - 97 82 09 0    info@omtec.de
+49 (0) 511 - 97 82 09 299

Neousys Nuvo-3120

Lüfterloser Computer für Intel Core i5/i7 Prozessoren der 3. Generation in kompakter Größe und konfigurierbarer Leistungsaufnahme der CPU

Der wohl kleinste, lüfterlose Controller der einen Core i5/i7 Prozessor der 3. Generation in PGA Bauweise unterstützt.

Der Neousys Nuvo 3120 besitzt mit den Maßen 212 mm x 165 mm x 62 mm ein sehr kompaktes Gehäuse. Während andere kompakte, lüfterlose Controller nur CPUs in BGA Bauweise unterstützen, bietet der Nuvo-3120 Standard Spannungen für PGA i5/i7 CPUs (45W/35W) und damit eine erheblich größere Flexibilität bei der CPU Auswahl. Das besondere Feature ist die konfigurierbare Leistungsaufnahme der CPU, wodurch Sie die Balance zwischen Kühlkörpergröße und Betriebstemperatur selbst bestimmen können. Je nach Umgebung können Sie den Nuvo-3120 konfigurieren, ob er mit maximaler Performance, reduzierter Performance oder im erweiterten Temperaturmodus arbeitet.

Eine Vielzahl von I/O Funktionen, wie Gigabit Ethernet, USB 3.0, SATA, COM Ports, Mini-PCIe, DIO wurden in dem kompakten Gehäuse des Nuvo-3120 untergebracht. Zusätzlich können drei unabhängige Displays angeschlossen werden, um bildbezogene Anwendungen optimal zu nutzen. Kompakt und leistungsstark, der Nuvo-3120 erfüllt ihre Anforderungen für Embedded Plattformen.

Spezifikationen


System
Prozessor Intel Core i7-3610QE (2.3/3.3 GHz, 6 MB Cache)
Intel Core i5-3610ME (2.7/3.3 GHz, 3 MB Cache)
Intel Celeron 1020E (2.2 GHz, 2 MB Cache)
Chipsatz Intel HM76 PCH
Grafik Integrierter Intel HD 4000 Grafikchip
Speicher 1x 204-Pin SO-DIMM Sockel für bis zu 8 GB DDR3 1333/1600 MHz SDRAM
I/O Schnittstellen
Netzwerk 1x Intel 82579LM Gigabit Ethernet Port
1x Intel i210 Gigabit Ethernet Port
Video Port 1x DVI-I Anschluss für VGA/DVI, unterstützt Auflösungen bis 2048 x 1536 (VGA) oder 1920 x 1080 (DVI)
2x DisplayPort, unterstützt Auflösungen bis 2560 x 1600
Serieller Port 2x programmierbarer RS-232/422/485 (COM1 & COM2)
USB 4x USB 3.0 Ports
2x USB 2.0 Ports
Audio 1x Mic-in und 1x Speaker-out
Digital I/O 4x DI isoliert und 4x DO isoliert
Speicher Schnittstellen
SATA HDD 1x interner SATA Port für 2.5″ HDD/SSD Einbau
mSATA 1x full-size mSATA (SATA/USB/W_DISABLE) mit USIM Sockel
Erweiterungssteckplätze
Mini PCI-E 1x full-size Mini PCI Express Sockel mit USIM Sockel
1x half-size Mini PCI Express Sockel
Stromversorgung
DC Input 1x 3-Pin Stromanschluss für 8~35V DC Input
Zündsteuerung Zündsteuerung mit einstellbarer An/Aus Verzögerung (optional)
Gehäuse
Abmessungen 210 mm x 165 mm x 62 mm (BxHxT)
Gewicht 2.7 kg (inklusive einer 2.5″ HDD und DDR3 SODIMM)
Befestigungen Wandhalterung (standard) oder DIN-Rail Halterung (optional)
Betriebsbedingungen
Betriebstemperaturbereich mit i7-3610QE:
-25°C ~ 50°C (maximale Performance)
-25°C ~ 60°C (reduzierte Performance)
-25°C ~ 70°C (erweiterte Performance)
mit i5-3610ME:
-25°C ~ 60°C (maximale Performance)
-25°C ~ 70°C (reduzierte Performance)
-25°C ~ 70°C (erweiterte Performance)
mit Celeron 1020E:
-25°C ~ 70°C
für den Einsatz unter dem Nullpunkt werden spezielle SSD/HDD benötigt
Lagertemperaturbereich -40°C ~ 85°C
Luftfeuchtigkeit 10% ~ 90%, nicht kondensierend
Vibrationsfestigkeit operativ, 5 Grms, 5-500 Hz, 3 Axen (mit SSD, gemäß IEC60068-2-64)
Stoßfestigkeit operativ, 50 Grms, Halb-Sinus 11 ms Dauer (mit SSD, gemäß IEC60068-2-27)
Zertifikate CE/FCC Klasse A, gemäß EN 55022 & EN 55024

 

Weitere Details im Shop